Wiederverwendbarer Mundschutz DIY

Anleitung zum nähen eines textilen Mundschutzes

Waschen und Desinfektion

Textiler Mundschutz mit eingebügeltem Vlieseline können bei 60°C gewaschen werden.

Das ist noch nicht ausreichend für eine vollständige Desinfektion.

Deshalb soll der Mundschutz mit dem Bügeleisen auf der Einstellung „Synthetik“ und mit Dampf gebügelt werden.

UV-Sterelisation

Hartes UV-Licht (UVB, UVC) Zerstört Bakterien und Viren. Sowohl direktes Sonnenlicht bei klarem Himmel, die elektrische Höhensonne als auch UV-Leuchten können zur Sterelisation verwendet werden.

Hinweis:

Die hier vorgestellten Textilen Mundschutze haben keinerlei Zertifizierung, Prüfung und Garantie auf Wirksamkeit. Sie sind lediglich ein Vorschlag Notfall, wenn keine zertifizierten Mundschutze verfügbar sind. Viel mehr wird das Versprühen von Tröpfchen verringert, das die anderen schützt und somit das Risiko der Tröpfcheninfektion für andere etwas verringert.